Newsletter BVSK-Recht aktuell 2016 / KW 47.

Dieser Newsletter beinhaltet aktuelle Rechtsprechungen über:

  1. Haftung bei durch Öffnen der Beifahrertür entstandenen Schaden
  2. Hauptuntersuchung nach § 29 StVZO schützt nicht Vermögensinteressen eines potentiellen Erwerbers
  3. BVSK-Honorarbefrageung ist taugliche Schätzgrundlage zur Ermitlung erforderlicher Sachverständigenkosten
  4. Restlicher Kraftstoff im Tank ist zu ersetzen
  5. Zur Erstattungsfähigkeit von Abschleppkosten

http://www.bvsk.de/index.php?eID=dumpFile&t=f&f=1482&token=b450fcd5342505941e184852e8c12d2e3dd2dee6

Newsletter BVSK-Recht aktuell 2016 / KW 46.

Dieser Newsletter beinhaltet aktuelle Rechtsprechungen über:

  • Neufahrzeugeigenschaft bei Abweichung von Produktionsjahr und Kaufvertragsabschlussjahr
  • Zur Zulässigkeit einer Verweisung auf eine günstigere Referenzwerkstatt bei fiktiver Abrechung
  • Defektes Fahrzeug muss nicht vom Verkäufer zur Reparatur abgeholt werden
  • Tatsächlich angefallene Reparaturkosten sind zu ersetzen
  • Mitwagenkosten und Kosten der Rechnungsprüfung

http://www.bvsk.de/index.php?eID=dumpFile&t=f&f=1478&token=074e9f9d90a5a18620a809f838059862d49024da

Newsletter BVSK-Recht aktuell 2016 / KW 45.

Dieser Newsletter beinhaltet aktuelle Rechtsprechungen über:

 

  • Käufer kann Neufahrzeug aufgrund Lackschäden als Erfüllung zurückweisen
  • Mietwagenkosten - Unzumutbarkeit von Vermittlungsangeboten der Schädigerversicherung
  • Zur Erstattungsfähigkeit der angefallener Reparaturkosten
  • Zur Erstattungsfähigkeit der Kosten für die Teilnahme an einem Nachbesichtigungstermin

-http://www.bvsk.de/index.php?eID=dumpFile&t=f&f=1476&token=1ef39ef91c45a0a931ef9edfa94810449fd38188